Gleich eine ganze Gruppe von Besuchern findet sich im Advent im Seitenportal der St. Andreas-Kirche ein. 

Und sie lädt selbst ein, in der Advents- und Weihnachtszeit besucht zu werden.

Sie möchte angesichts der vielen in diesem Jahr nicht möglichen vorweihnachtlichen Erlebnisse noch recht spontan zu Vorfreude und Vorbereitung beitragen und als Gelegenheit dienen, das Ereignis der Geburt Christi auf sich wirken zu lassen.

Kurzerhand war Material besorgt und im Keller ein Atelier eingerichtet, in dem Kunststudentin Lotta Leonie Schlüter erst viele Skizzen angefertigt und dann die Entwürfe auf Holz gebracht hat.

Sie studiert Kunst auf Lehramt an der HfBK und hat sich schnell bereit erklärt, zum Pinsel zu greifen und das Projekt noch umzusetzen – vielen Dank für diese lebendige Bereicherung.

Eine kleinere Variante unseres Weihnachtssterns in der Kirche weist als Stern von Bethlehem nun den Weg zur Krippe in der Bogenstraße …

Wenn Sie das Tracking durch Google Analytics auf diesen Seiten unterbinden möchten, können Sie das hier tun: Bitte hier klicken!