Herzlich willkommen in der Kirchengemeinde St. Andreas!

Glauben und eine lebendige Gemeinschaft leben.

Am Grindelviertel, zwischen Hoheluft und Harvestehude stehen unsere Kirche, unser Gemeindehaus und unsere Kita in der Bogenstraße in einem der schönsten und belebtesten Stadtteile Hamburgs.

Zu unserer vielseitigen Gemeinde gehören seit vielen Jahrzehnten die Kita ebenso wie die Seniorenarbeit und die zahlreichen musikalischen und kirchenmusikalischen Angebote, die über liturgische Gottesdienste, Kantorei, Gospel-Chor, Kinderchöre, Orgelkonzerten und vielem mehr einen wesentlichen Anteil unserer Gemeindearbeit ausmachen.

Von Gesprächskreisen bis zu Morgenandachten und dem sonntäglichen Kindergottesdienst um 11 Uhr 30 nach dem Hauptgottesdienst, von Literaturkreis und Gedächtnistraining bis zu den Angeboten kirchlicher Dienstleistungen wie Taufen und Konfirmationen sind Sie herzlich eingeladen, uns zu besuchen! Hier zum Beispiel auch auf der Seite Regelmäßiges Miteinander, im Kalender und im aktuellen Gemeindebrief finden Sie auch viele Informationen und Termine zu unserem vielfältigen Gemeindeleben – wir freuen uns auf Sie!

Pastor Dr. Kord Schoeler, Pastorin Ute Parra und der Kirchengemeinderat St. Andreas.

Die Seite in Sachen Pfadfinder St. Andreas finden Sie noch hier.

Stellenausschreibungen

Derzeit haben wir zwei Stellen neu zu besetzen, es warten vielfältige und spannende Aufgaben! Lesen Sie hier die Ausschreibungen für eine Tätigkeit als Gemeindesekretär/in oder als Angestellte/r im Gemeindedienst.

Bei Fragen zu den Stellen und zur Gemeinde melden Sie sich bitte gerne, unten auf der Seite finden Sie alle Kontaktinformationen. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Wenn Sie auf das Bild klicken, bekommen Sie direkt den aktuellen Gemeindebrief als PDF angezeigt, so dass Sie ihn direkt online lesen oder herunterladen können.

Die Ausgaben der letzten Jahre finden Sie hier im Gemeindebrief-Archiv.

Unser vierteljährlich erscheinende Gemeindebrief, der auch im Vorraum der Kirche sowie vor Gemeindesaal und Kindergarten ausliegt, ist immer eine umfassende Informationsquelle zu aktuellen Themen, regelmäßigen und gelegentlichen Angeboten und Veranstaltungen.

Vorschau Termine

Neben den regelmäßigen Terminen für Gottesdienste, Gespräche, Gruppen und vielem mehr (eine Übersicht finden Sie im Kalender) gibt es u. a. noch die folgenden Termine (Titel klicken für weitere Informationen):

Passionsandachten, mit Taizé-Gesängen

Passion und Ostern 2020

Das Kreuz – ein Lebensbaum:

In der Passionszeit jeden Mittwoch um 19.30 Uhr

Die gute Schöpfung Gottes ist durch den Menschen bedroht und aus ihrem Gleichgewicht gebracht. Aktuell spüren wir das auch an den Folgen des Klimawandels.

Dafür, dass Schuld, Leid und Tod nicht das letzte Wort haben, steht die uralte Symbolik vom toten Holz, das Wurzeln, Blätter, sogar Blüten und Früchte treibt. Sie verbindet uns Menschen in der Hoffnung, dass das Leben stärker ist als der Tod. „Und es wird ein Reis hervorgehen aus dem Stamm Isais und ein Zweig aus seiner Wurzel Frucht bringen“, prophezeit Jesaja.

Den kahlen Balken, aus denen grüne Triebe sprießen – Gottes Leiden und Sterben für uns, als Wendepunkt – dem widmen sich unsere Passionsandachten in diesem Jahr anhand von Jesu Worten am Kreuz.

Wir deuten sie als Worte von Versöhnung, Neuanfang, liebender Fürsorge, Mit-Leid, Sehnsucht und Gottvertrauen – als Worte des Lebens.

Das Kreuz – ein Lebensbaum.

26.02. „Vater, vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun.“ (Lk 23,34)
04.03. „Amen, ich sage dir: Heute noch wirst du mit mir im Paradies sein.“ (Lk 23,43 )
11.03. „Frau, siehe, dein Sohn!“ und: „Siehe, deine Mutter!“ (Joh 19,26-27)
18.03. „Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen?“ (Mk 15,34)
25.03. „Mich dürstet.“ (Joh 19,28)
01.04. „Es ist vollbracht.“ (Joh 19,30)
08.04. „Vater, in deine Hände lege ich meinen Geist.“ (Lk 23,46)

Außerdem laden wir herzlich ein:

Gründonnerstag, 09.04.
19 Uhr Feierabendmahl

Karfreitag, 10.04.
10 Uhr Gottesdienst
15 Uhr Andacht zur Sterbestunde Jesu mitKantorei
18 Uhr Andacht zur Grablegung Jesu

Karsamstag, 11.04.
Wachtfeuer ab 17 Uhr bis 6 Uhr zur Osternacht

Ostersonntag, 12.04.
06 Uhr Osternacht mit Gospelchor
10 Uhr Osterfestgottesdienst

Ostermontag 13.04.
11.30 Uhr Familiengottesdienst

Elterncafé 27. Febr. 2020

Es macht einfach Freude! Das Elterncafé an jedem letzten Donnerstag im Monat von 15 bis 15.45 Uhr möchten wir auch in der dunklen Jahreszeit fortsetzen – wieder am 27. Februar 2020!

Wir treffen uns bei schönem Wetter im Kita-Garten und bei Regenwetter im Gemeindesaal, Bogenstr. 28. Eltern und Erzieher*innen können sich entspannt austauschen, während die Kleinen spielen. Wir freuen uns auf alle kleinen und großen Gäste! 

Das Elterncafé-Team

Orgel-Konzert am 29. März. 20

Festliches Orgelkonzert an der sanierten Steinmeyer-Orgel

Romantische Welten

Werke von J. S. Bach, F. Mendelssohn Bartholdy, O. Olson
Phantasie „Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen“, F. Liszt

Timo Rinke, Hamburg Volksdorf, Orgel

Sonntag, 29. März 2020 – 18 Uhr
Einführungsvortrag 17.30 Uhr

Karten zu 8,- und erm. 5 Euro im Kirchenbüro und an der Abendkasse.

 

Bis Ostern: Aktion „Takte kaufen“ für die Orgel

Unsere Orgelsanierung ist erfolgreich abgeschlossen und wir können uns in Gottesdiensten und Konzerten am Klang der Orgel erfreuen. Doch ihre Instandhaltung und Pflege ist sehr kostenintensiv. Nach wie vor braucht die Orgel unsere Unterstützung. 

Deshalb gibt es in diesem Jahr wieder die Aktion „TAKTE KAUFEN FÜR DIE ORGEL“. 

Es gibt die Möglichkeit, einzelne oder mehrere Takte der großen a-moll-Fuge BWV 546 von Johann Sebastian Bach im Gemeindebüro oder bei der Kantorin für je 4 Euro zu erwerben. Über die Passionszeit hinweg erklingen als Postludium jeden Sonntag die jeweils verkauften Takte aus Bachs 151-Takte-langer Orgelfuge. 

Ob wir es als Gemeinde schaffen, das gesamte Stück am Ostersonntag im 10-Uhr-Gottesdienst hören zu können? 

Ihre Jasmin Zaboli 

von 151 Takten verkauft!

Passionsandachten 2020

Passionsandachten 2020

    Passion und Ostern 2020 Das Kreuz – ein Lebensbaum: Passionsandachten, mit Taizé-Gesängen In der Passionszeit jeden Mittwoch um 19.30 Uhr Die gute Schöpfung Gottes ist durch den Menschen bedroht und aus ihrem Gleichgewicht gebracht. Aktuell spüren wir...

mehr lesen
Gemeindesekretär/in gesucht!

Gemeindesekretär/in gesucht!

Sie können abrechnen, gut deutsch und lernen gern dazu? Ab April ist die Stelle der/s Gemeindesekretärs/ in mit zurzeit 22,5 Wochenstunden bei uns neu zu besetzen. Wir wünschen uns Beständigkeit für die Gemeinde. Daher sollten Sie an einer langfristigen Tätigkeit...

mehr lesen
Angestellte/r im Gemeindedienst gesucht

Angestellte/r im Gemeindedienst gesucht

Sie lieben es mittenmang und organisieren gern? Unsere Senioren und Ehrenamtlichen in Kreisen und offenen Angeboten zu begleiten, Feste und Gemeindeveranstaltungen vor- und nachzubereiten, eine einladende und gastfreundliche Atmosphäre in unserem Gemeindehaus zu...

mehr lesen
Klimafasten 2020

Klimafasten 2020

Die Bewährung der Schöpfung bedeutet auch Klimaschutz in all seine Facetten und mit all seinen Anforderungen. Klimaschutz in der Nordkirche und an St. Andreas Schon vor einigen Jahren hat die Nordkirche entsprechend Position bezogen und ein umfassendes Konzept zur...

mehr lesen
Weihnachten 2019

Weihnachten 2019

Suchen Sie den passenden Gottesdienst an Heiligabend? Weihnachten gemeinsam feiern und doch auf die je eigene Weise der Weihnachtsbotschaft begegnen: Familien mit den Kleinsten laden wir um 11.00 Uhr zur einem kurzen, ruhigen und feierlichen Heiligabend-Gottesdienst...

mehr lesen
Dank an Kantor Michael Thom

Dank an Kantor Michael Thom

​Seit November 2018 hat Michael Thom unsere Kantorin Jasmin Zaboli vertreten. Diese Zeit endet nun zum Jahreswechsel 2019/2020, am 1. Weihnachtstag feierte er zum letzten Mal als Kantor Gottesdienst mit uns. Es war ein besonderes Jahr, in das die Sanierung und...

mehr lesen