Selber glauben – Gott im Park

Familientag am 10. Juni 2019 – Pfingstmontag

Vom Himmel braust er herab, der Heilige Geist, schickt Wor- te, begeistert die Jünger, dass sie nicht mehr zu halten sind.
Sie strömen hinaus in die Welt, erzählen anderen von ihrem Glauben. An Pfingsten schickt Gott seine Kirche vor die Tür. Also nichts wie raus! Wir feiern unseren Familientag am Pfingst- montag unter freiem Himmel: Im Kaifu-Park wollen wir gemein- sam picknicken, singen, spielen und über Pfingsten nachdenken.

Muss die Kirche raus in die Welt? Was begeistert uns am Glauben, an Gott? Wie kann man diesen Geist weitergeben? Welche Aufgabe(n) haben wir Christen in der Welt?

Für die Erwachsenen und Kinder bereiten wir Diskutierbares und Bewegendes zum Thema Pfingsten vor. Und wir laden Spazierende im Park ein, stehenzubleiben und mitzumachen.

Ablauf:
– Los geht’s um 11.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst in Sankt Andreas. Der Kinderchor führt das Musical vom Barmherzigen Samariter auf, dessen Geschichte uns den Tag über beschäftigen wird.
– Bei gutem Wetter wandern wir um 12.00 Uhr rüber in den Kaifu-Park. Rund um den Platz der Bücherverbrennung
machen wir ein Picknick, zu dem wir jeden bitten, etwas beizusteuern.
– Ab 13.30 Uhr ist Zeit für Workshops und Events. Um 15.30 Uhr enden wir mit einer Andacht und viel Musik.

Ihr und euer Familientag-Team!

Wenn Sie das Tracking durch Google Analytics auf diesen Seiten unterbinden möchten, können Sie das hier tun: Bitte hier klicken!