Neuigkeiten und Aktuelles aus der Gemeinde St. Andreas

Gedankenaustausch, Konzerte und andere Veranstaltungen, besondere Gottesdienste und vieles mehr!

Gottesdienst 24.01.2021

Predigt vom 24.01.2021 zu Rut 1,1-19: von Pastor Andreas Turetschek 1 Zu der Zeit, als die Richter richteten, entstand eine Hungersnot im Lande. Und ein Mann von Bethlehem in Juda zog aus ins Land der Moabiter, um dort als Fremdling zu wohnen, mit seiner Frau und...

mehr lesen

Gottesdienst 17.01.2021

Das ist nicht zum Lachen – oder? Predigt zum 2. Sonntag nach Epiphanias Liebe Gemeinde, wie geht es los mit Jesus? Womit fällt er zuerst auf? Mit Drogen – also, mit Wein. Die Geschichte geht so: Und am dritten Tage war eine Hochzeit zu Kana in Galiläa, und die Mutter...

mehr lesen

Gottesdienst 10.01.2021

Sinneswandel Predigt zum 1. Sonntag nach Epiphanias Liebe Gemeinde, erwachsen geworden, lässt Jesus sich von Johannes am Jordan taufen. Als er aus dem Wasser steigt, so heißt es, da tat sich ihm der Himmel auf, und er sah den Geist Gottes wie eine Taube herabfahren...

mehr lesen
Nachbarschaft zur Jüdischen Gemeinde

Nachbarschaft zur Jüdischen Gemeinde

Die Jüdische Gemeinde ist für uns nicht irgendjemand, nicht eine von vielen religiösen Nachbarn, die alle gleichermaßen zu achten, zu schätzen und vor Hass zu schützen sind. Nicht erst der Anschlag vor der Synagoge im Oktober 2020 in der Hohen Weide hat uns als...

mehr lesen
Die Glocken von St. Andreas

Die Glocken von St. Andreas

Neuer Klang im Oberstübchen Die St. Andreas-Kirche war erst vor 15 Jahren eingeweiht worden, da bekam sie 1922 bereits das zweite Geläut. Die Bronzeglocken von 1907 hatte die Gemeinde im Ersten Weltkrieg für Kriegszwecke abgeben müssen.  Das neue Geläut aus drei...

mehr lesen

Gottesdienst 03.01.2021

Predigttext aus Lk 2, 41-51 Der zwölfjährige Jesus im Tempel Pastor Andreas Turetschek, St. Andreas Harvestehude zum 03.01.2021 Und seine Eltern gingen alle Jahre nach Jerusalem zum Passafest. Und als er zwölf Jahre alt war, gingen sie hinauf nach dem Brauch des...

mehr lesen
Heilig Abend 2020

Heilig Abend 2020

Weihnachten. Ganz. Anders. Wandelgottesdienst an Heilig Abend In den letzten Jahren waren die Rahmenbedingungen und die erforderlichen Vorbereitungen für den 24. Dezember in St. Andreas klar – das traditionelle Krippenspiel musste geprobt werden, das musikalische...

mehr lesen
Zur Krippe her kommet

Zur Krippe her kommet

Gleich eine ganze Gruppe von Besuchern findet sich im Advent im Seitenportal der St. Andreas-Kirche ein.  Und sie lädt selbst ein, in der Advents- und Weihnachtszeit besucht zu werden. Sie möchte angesichts der vielen in diesem Jahr nicht möglichen vorweihnachtlichen...

mehr lesen
Geistliches Wort zum Advent 2020

Geistliches Wort zum Advent 2020

O Heiland, reiß die Himmel auf! Geistliches Wort zum Advent 2020 Warten …Harren ...Meine Seele …! IchWarteHarre… des Herrn. Psalm 130 Es droht eine beklommene Adventszeit zu werden. Wie lange müssen wir uns fürchten? Und einschränken? Und die Nähe meiden? Und...

mehr lesen
Corona öffentliches Gedenken

Corona öffentliches Gedenken

Öffentliches Gedenken an Verstorbene der Pandemie vor der Offenen Kapelle der Kirchengemeinde St. Andreas Harvestehude. Kirchengemeinde bietet Familien und Freundeskreisen Möglichkeit zu öffentlichem Gedenken an Corona-Verstorbene an. Die Offene Kapelle St. Andreas...

mehr lesen
Und sonst so? Reichlich!

Und sonst so? Reichlich!

(hgh) Auch wenn vieles derzeit nicht mehr stattfindet, ist dies nur eine scheinbare Ruhe in St. Andreas. Nachdem Christina Depta und Albrecht Kasper unter Pandemiebedingungen ihre neuen Arbeitsstellen angetreten haben, entwickelt sich mittlerweile eine beachtliche...

mehr lesen
Kita in Eimsbüttel

Kita in Eimsbüttel

Ein Kleinod in Sachen Kita in Eimsbüttel Der neue Spielplatz hinter der Kirche wurde im Sommer 2020 völlig neu geschaffen. Mit viel Engagement, Fachkenntnis und Liebe zum Detail hat die Fa. Biotop-Naturspielplätze wieder einmal etwas wunderbares gezaubert. Ganz...

mehr lesen
Die Gemeindegrabstätte

Die Gemeindegrabstätte

Einweihung unserer Gemeindegrabstätte für Sonntag, 09.08.20 um 10.00 Uhr Die Gestaltung unserer Gemeindegrabstätte schreitet voran: Die Arbeiten des Steinmetzes haben begonnen und wir möchten Sie am Sonntag, den 09.08.2020 um 10.00 Uhr auf den Friedhof am Holstenkamp...

mehr lesen
Die Wächterinnen von St. Andreas

Die Wächterinnen von St. Andreas

„Bis hierhin und nicht weiter.“ Was uns die Wächterinnen von St. Andreas zu sagen haben Es wird Abend in der Bogenstraße. Ich blicke auf meine Hand, die auf der geschnörkelten Eisentürklinke unseres Kircheneingangs liegt, und stemme mich mit aller Kraft gegen die...

mehr lesen
Offene Kapelle – ein Bogen bis ins vorletzte Jahrhundert

Offene Kapelle – ein Bogen bis ins vorletzte Jahrhundert

Eine Tür ging zu, eine andere auf. Zum Ende der Frühjahrsferien im März 2020 fand das gewohnte gesellschaftliche, soziale, wirtschaftliche, kulturelle und nicht zuletzt auch gemeindliche Leben ein jähes, vorläufiges Ende. Der Betrieb musste vollständig eingestellt...

mehr lesen
Grußwort Sommer 2020

Grußwort Sommer 2020

Sonntag, 21. Juni 2020 Herr, deine Güte reicht, so weit der Himmel ist,und deine Wahrheit, so weit die Wolken gehen. Deine Gerechtigkeit steht wie die Berge Gottesund dein Recht wie die große Tiefe. Herr, du hilfst Menschen und Tieren. Wie köstlich ist deine Güte,...

mehr lesen
Verabschiedung Ute Parra

Verabschiedung Ute Parra

Ausgefüllt hat sie viel mehr als nur eine halbe Stelle ... Abschied von Pastorin Ute Parra Am 21. Juni 2020 wurde Pastorin Ute Parra im Rahmen einer Andacht in der St. Andreas entpflichtet und aus dem Dienst unserer Gemeinde entlassen. Unser aller Dank und Gottes...

mehr lesen
Veränderungen im Team

Veränderungen im Team

Begrüßungen und Verabschiedungen im Mai 2020! Aus dem Gemeindebrief 02/2020 Unsere neue Gemeindesekretärin stellt sich vor: Mein Name ist Christina Depta, ich bin 34 Jahre alt, verheiratet und Mutter eines 2 ½ jährigen Sohnes. Ich freue mich sehr, nun schon seit...

mehr lesen
Wenn Sie das Tracking durch Google Analytics auf diesen Seiten unterbinden möchten, können Sie das hier tun: Bitte hier klicken!